Detmold Richthofenstraße

Im Gebäude 37 des ehemaligen Kasernengeländes Richthofenstraße entstehen in Detmold 2 ambulant betreute Wohngruppen sowie Unterbringungen für Beatmungspatienten.

Im Erdgeschoss des Gebäudes entstehen hierfür 16 Einzelzimmer mit eigenem Bad für pflegebedürftige Bewohner. Dazu kommen 2 Aufenthaltsbereiche mit zugehörigen Wohnküchen, eine großzügige Terrasse und ein Sinnesgarten.

Im Obergeschoss können künftig zwölf Beatmungspatienten unterkommen.

Die Eröffnung ist für den November 2016 geplant.

Anschrift
Detmold, Richthofenstraße 95
ProjekttypusUmbau Sozialimmobilie
Projektvolumen Nutzfläche
2.200 qm
Pflegeplätze/Wohneinheiten27
ProjektstatusBaugenehmigungsphase

Presse

Diese Webseite benutzt Cookies. Mehr Information unter https://first-retail.de/datenschutzerklaerung/

Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab.

Schließen